« Zur Übersicht

Die Magie des traditionellen Segelns

Umwelbewusst

Der Mensch im Fokus

Positiver Einfluss und Regeneration

Kulturelles Erbe (er)leben

  • 4 – 8 h
  • Max. 60 Pax
  •  Mittel (€100 – 150)

Auf einem historischen Segeltörn nimmt eine erfahrene Crew die Gruppe mit auf eine unvergessliche Reise über das Mittelmeer. Mit gehissten Segeln und dem Wind im Rücken geht es während dem Segeltörn entlang der Küste von Palma zu den schönsten Ankerplätzen Mallorcas, wo die Gäste die Chance haben sich bei einem Sprung ins Wasser abzukühlen. Getränke stehen an Bord während des gesamten Segeltörns für die Gruppe bereit und auf Wunsch bereitet ein persönlicher Koch an Bord ein leckeres BBQ oder eine frische Paella zu.

Ein Segeltörn auf einem der ältesten Schiffe Mallorcas

Die Gruppe wird am Hafen von Palma auf dem familienbetreibenden Segelschiff empfangen und bekommt gleich zu Beginn einen Einblick in die interessante Geschichte des Bootes, bevor der Segeltörn startet. Das historische Segelschiff steht schon seit 1841 im Dienste der Spanischen Flotte und ist mit seinen 30 Metern Länge und seinen knapp 6 Metern Breite ein wahrer Gigant der Meere. Ein Segeltörn auf einem so mächtigen Schiff, ist für jede Gruppe ein echtes Abenteuer.  Auf der Fahrt kommen die Teilnehmer in den Genuss von völliger Freiheit, während an Deck die Sonne genossen und zu ausgewählter Musik getanzt wird. Bei individuellen Badestops steht den Teilnehmern Schnorchel-Equipment zur Verfügung, sodass während dem Segeltörn auch die Unterwasserwelt entdeckt werden kann. 

Noch mehr Action während des Segeltörns

Um das Segelabenteuer perfekt zu machen gibt es die Möglichkeit, verschiedene Showeinlagen, wie zum Beispiel eine Akrobatik-Piraten-Show auf den Segelmasten über den Köpfen der Gäste einzubauen. So wird jeder Segeltörn noch lebhafter und authentischer. Natürlich kann der Segeltörn auch mit weiteren Wassersportarten kombiniert werden, wie zum Beispiel Wasserski und Wakeboard, welche von einem exklusiven RIB-Boat aus, während den Stopps für die Teilnehmer zur Verfügung stehen. Nach dem Segeltörn kann dann die Zeit in der Inselhauptstadt genutzt werden, um beispielsweise mit einer privaten Stadtführung oder einem geselligen Paella Workshop den ereignisreichen Tag zu beenden. So kann die Gruppe sich zurücklehnen und einen maßgeschneiderten, individuellen und unvergesslichen Tag im Rahmen eines historischen Segeltörns genießen. 

Hier geht es zum individuellen Angebot!