« Zur Übersicht

Mallorcas Natur näher kommen

Umwelbewusst

Der Mensch im Fokus

Positiver Einfluss und Regeneration

Kulturelles Erbe (er)leben

  • 1 – 4 h
  • Max. 200 Pax
  •  Budget (€50 – 70)

Bei einer geführten Wanderung mit einem erfahrenen und ortskundigen Guide haben die Gäste die Möglichkeit, Mallorcas wunderschöne Natur intensiv und von einer ganz neuen Seite zu erleben. Ob durch bergige Landschaft oder entlang malerischer Küsten, es wird eine individuelle Route entsprechend des gewünschten Anspruchsniveaus und der persönlichen Vorstellungen der Gruppe erstellt.

Bei einer geführten Wanderung die andere Seite Mallorcas entdecken

Nach einem Transfer vom Hotel der Gäste zum vereinbarten Startpunkt oder auch direkt am Hotel, werden die Teilnehmer zur geführten Wanderung vom Tourguide empfangen. Die Gruppe erhält einen kurzen Überblick über die bevorstehende Route der geführten Wanderung und macht sich dann gemeinsam auf den Weg entlang atemberaubender Berglandschaften des Tramuntana Gebirges, welches seit 2011 UNESCO-Welterbe ist. Weiter über jahrhundertealte, steingepflasterte Pfade entlang einzigartiger Küstenabschnitte mit Ausblick auf das blaue Mittelmeer, bieten sich auf der geführten Wanderung hervorragende Kulissen für das perfekte Erinnerungsfoto. Während der geführten Wanderung wird Rücksicht auf ausreichend Pausen zum Ausruhen und Genießen der umliegenden Natur genommen und je nach Route kann die geführte Wanderung mit einem landestypischer Mittagessen in den Bergen enden. 

Eine Wanderung als Weg zum Ziel

Die geführte Wanderung kann die Gruppe beispielsweise zu einer mallorquinischen Finca führen, auf der die Teilnehmer bei einem Paella-Kochkurs in kulinarische Geheimnisse der Insel eingeweiht werden. Alternativ lassen sich während der geführten Wanderung auch verschiedene Stops, z.B. auf einer kleinen Bodega in den Bergen einbauen, wo die Gruppe auf eine Weinprobe eingeladen wird. Eine der beliebtesten Kombinationen ist eine Fahrt mit dem Tren de Soller zum Ausgangspunkt der geführten Wanderung, welche dann anschließend auch mit einem Treeplanting Event im Tal von Soller enden kann. 

Gerne stellen wir ein Angebot mit einer maßgeschneiderter Route zusammen!