« Zur Übersicht

Ein aktives Erlebnis für Körper und Seele

Umwelbewusst

Der Mensch im Fokus

Positiver Einfluss und Regeneration

Kulturelles Erbe (er)leben

  • 3 h
  • Max. 30 Pax
  •  Niedrig (€70 – 100)

Scheinbar mühelos gleiten die Teilnehmer über das ruhige, kristalklare Mittelmeer und genießen den aus Blick der Stand Up Paddle Tour auf die Küstenlandschaft Ibizas. Es ist den Gästen überlassen, sich für eine geführte Stand Up Paddle Tour zu entscheiden oder die umliegende Wasserlandschaft selbstständig vom Strand aus auf einem Bord zu erkunden, da die SUP Boards flexibel an jeden Ort geliefert werden können. 

Eine Stand Up Paddle Tour wird zum Höhlenabenteuer 

Die Stand Up Paddle Tour führt die Teilnehmer auf Basis der neuen Trendsportart aus Hawaii auf Stand Up Paddle Boards (kurz: SUPs) entlang wunderschöner Küstenabschnitte. Auf Surfboard ähnlichen Brettern und mit einem Stechpaddel ausgestattet bewegen sich die Gäste während der Stand Up Paddle Tour elegant und scheinbar mühelos über die seichten Wellen. Lediglich ein wenig Geschick und Balance müssen zu Anfang der Stand Up Paddle Tour gefunden werden. Hierbei erhalten die Teilnehmer Unterstützung von einem professionellen Guide, der sie auf der Stand Up Paddle Tour entlang der Küste begleitet, Schwimmstopps einplant und die Gruppe zu geheimnisvollen Höhlen in den Küstenfelsen führt. Die Stand Up Paddle Tour wird individuell nach den Wünschen der Gruppe gestaltet und selbstverständlich an das Niveau der Teilnehmer angepasst.

Stand Up Paddle Tour als Teil eines sportlichen Tags auf See

Bei der idealen Erlebniskombination aus Stand Up Paddle Tour und Kajak Tour können auch große Gruppen gemeinsam die Küsten Ibizas erkunden. Für mehr Nervenkitzel beim Erforschen von Höhlen und Steilküstenals als bei einer Stand Up Paddle Tour sorgt das Coasteering. Hier kommt es auf Kletterkünste, Mut und Teamgeist an.

Hier gehts zum maßgeschneiderten Angebot.